Spenden Sie über PayPal
oder per Banküberweisung
K.i.d.S. Kunst in der Schule
Künstlerinnen und Künstler aus dem Landkreis gestalten den Kunstunterricht an Volksschulen. Sie erarbeiten mit den Schülern Techniken der Malerei, Kalligrafie, Keramik, Bildhauerei, Radierung oder gestalten mit den Jugendlichen Objekte aus Schrott.
Die Kinder lernen dabei künstlerische Techniken auf spielerische und einfache Weise kennen.



Ganz allein ihre persönliche Sicht und Wahrnehmung ist entscheidend bei der Gestaltung eines Objektes. Die Kreativität der Schüler und die Freude an schöpferischer Arbeit werden gefördert.

Alle Arbeiten zum Ende des Projektes in einer Ausstellung zu zeigen, fördert die Motivation und das Durchhaltevermögen, den Spaß an der Arbeit und in der Schule.

Insbesondere für Hauptschüler stellt das Projekt eine Möglichkeit dar, positive Erfahrungen mit der eigenen Leistungsfähigkeit zu machen, so ihr Selbstwertgefühl zu verbessern und eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung kennen zu lernen.

Die Bürgerstiftung bringt Künstler, Schule und Gemeinde zusammen, gibt organisatorische Hilfestellungen und stellt gemeinsam mit den Kommunen die Finanzierung sicher.