Spenden Sie über PayPal
oder per Banküberweisung
Seniorenhilfe "Sonnenstrahl"
Die Seniorenhilfe "Sonnenstrahl" ist das Projekt der Bürgerstiftung für den Landkreis Fürstenfeldbruck zur Unterstützung älterer, bedürftiger Mitbürger.
Altersarmut gibt es auch im Landkreis Fürstenfeldbruck. Sie ist meist weiblich und wird häufig versteckt. Ein Stifterehepaar hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Not zu mildern. Die Seniorenhilfe "Sonnenstrahl" bietet Hilfe bei finanziellen Schwierigkeiten an, beispielsweise:

  • Arztkosten, die von der Krankenkasse nicht oder nur teilweise übernommen werden.
  • Transportkosten zum Arzt
  • dringend nötige Anschaffungen oder Reparaturkosten
  • Teilnahme an kostenpflichtigen Veranstaltungen für Senioren

Gefördert werden können Rentner/-innen ab 60 Jahren.

In allen Fällen wird die Bedürftigkeit mit einem Fragebogen überprüft, der im Büro der Bürgerstiftung oder direkt hier als PDF-Datei erhältlich ist.

Über die Fördermöglichkeit der einzelnen Anträge entscheidet ein Gremium in regelmäßig stattfindenden Sitzungen. Dem Gremium gehören Kathi Probst (Seniorenfachberatung im Landratsamt), Sonja Thiele (Seniorenreferentin des Landkreises), Gisela Schneid (Beauftragte der Bürgerstiftung für die Seniorenhilfe) und die Stifterin der Seniorenhilfe Sonnenstrahl an.

Spenden für die Seniorenhilfe "Sonnenstrahl" sind herzlich willkommen, da sie die Förderung zusätzlicher Anträge ermöglichen.

Ansprechpartner bei der Bürgerstiftung für die Seniorenhilfe ist Gisela Schneid.


Kontakt:

Bürgerstiftung für den Landkreis Fürstenfeldbruck
Leonhardplatz 2 / 82256 Fürstenfeldbruck

Telefon: 08141 34 87 22 / Telefax: 08141 88 82 69
Email: info@buergerstiftung-lkr-ffb.de

Sparkasse Fürstenfeldbruck
IBAN: DE20 7005 3070 0031 4753 04

Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck
IBAN: DE90 7016 3370 0000 0004 00


Antrag auf Einzelfallhilfe (PDF-Datei)