Spenden Sie über PayPal
oder per Banküberweisung
Wir über uns
Unserer Gesellschaft entstehen immer mehr Anforderungen, denen Staat und Kommunen allein nicht mehr gerecht werden können. Vieles kann besser und effektiver durch eigenverantwortliches Handeln mündiger Bürger mit entsprechender Motivation geschehen.

weiter lesen >

Bürgerstiftung - Was ist das ?
Bürgerstiftungen bringen Bürger, Unternehmen und Institutionen zusammen, die gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und das heimatliche Umfeld mitgestalten wollen.

Bürgerstiftungen beachten einen Katalog von Richtlinien, die ihren besonderen Charakter als unabhängige, offene und auf breiter Basis tätige Form bürgerschaftlichen Engagements unterstreichen.

Für das Einhalten dieser Richtlinien werden entsprechend arbeitende Bürgerstiftungen mit einem Gütesiegel vom Bundesverband Deutscher Stiftungen ausgezeichnet - Wir haben dieses Siegel !

10 Merkmale einer Bürgerstiftung
Vom Bundesverband Deutscher Stiftungen wurden 10 Merkmale für die Grundsätze einer Bürgerstiftung erarbeitet.
Nach diesen Grundsätzen arbeitet und organisiert sich eine Bürgerstiftung. Nur wenn diese Grundsätze eingehalten werden, kann ein Gütesiegel vergeben werden.

weiter lesen >

Unsere Ehrungen & Preise
Im Laufe der Jahre ist die Bürgerstiftung für ihr Engagement in der Region von vielfältigen Institutionen ausgezeichnet worden, z.B. von der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Initiative Bürgerstiftungen, der Aktiven Bürgerschaft und dem bayerischen Landtag.

weiter lesen >

Die Treuhandstiftungen
Die Bürgerstiftung verwaltet fünf Treuhandstiftungen mit unterschiedlichen Zielsetzungen, die von Landkreisbürgern für die Region ins Leben gerufen wurden. Treuhandstiftungen tragen häufig den Namen Ihres Stifters. Sie werden von einer rechtsfähigen Stiftung verwaltet.

weiter lesen >

Stiftungsfonds
Stiftungsfonds sind ganz in die Organisation der Bürgerstiftung eingegliedert. Sie haben keine eigenen Organe und sind deshalb weniger aufwendig in der Verwaltung. Manche Ziele lassen sich genauso gut mit einem Stiftungsfonds unterstützen wie mit einer Treuhandstiftung.

weiter lesen >

Unsere Fördertätigkeit
Zu den Aufgaben der Bürgerstiftung gehört neben der operativen Projektarbeit auch die Förderung anderer gemeinnütziger Institutionen und Organisationen.

weiter lesen >

Die Förderrichtlinien
Für die finanzielle Förderung von Maßnahmen anderer Organisationen und Initiativen werden unter Berücksichtigung der Stiftungsatzung folgende Richtlinien festgelegt. Die Förderrichtlinien gelten für die Bürgerstiftung für den Landkreis Fürstenfeldbruck und die von ihr verwalteten Treuhandstiftungen.

weiter lesen >

Unsere Kooperationspartner




Satzung, Tätigkeitsberichte, Presse, Finanzen
Zum 31. Dezember 2016 verwaltete die Bürgerstiftung ein Gesamtvermögen von rund 4.650.000 €; hiervon entfallen auf die Bürgerstiftung 3.145.000 € (Vorjahr: 3.066.000 €). Die Einnahmen der Bürgerstiftung (ohne Zustiftung Bründl) addierten sich in 2016 wieder auf beachtliche 310.000 Euro (vergleichbares Vorjahr: 304.000 €). Der Gesamtaufwand - noch vor Abschreibungen, Zuweisungen zu den Rücklagen und Rückstellungen - stellt sich auf 259.000 € (Vorjahr: 212.000 €) und ist ganz wesentlich von einem Anstieg der Projektkosten ( +39.000 €) in 2016 geprägt.

Sämtliche Zahlen sind noch vorläufig; die detaillierte Jahresrechnung werden wir wieder nach Prüfung der Zahlen durch den Wirtschaftsprüfer und Verabschiedung durch unsere Gremien als PDF-Datei hier zur Verfügung stellen.

weiter lesen >

Stiftungsbriefe 2009 bis 2017
Für unsere Stifter veröffentlichen wir in unregelmäßigen Abständen einen sogenannten Stiftungsbrief mit aktuellen Nachrichten rund um unsere Bürgerstiftung.

weiter lesen >

zurück nach oben